Einer Grippe wirksam vorbeugen!

Die natürlichste Grippeprophylaxe ist ein starkes Immunsystem.

Hier die wichtigsten 12 Regeln, um Dein Immunsystem fit zu bekommen:

  1. Wasser trinken: Die meisten von uns trinken deutlich zu wenig. Meine Empfehlung: 30 ml pro Kilogramm Körpergewicht. Das würde bei einem Körpergewicht von 75 kg ca. 2,25 Litern entsprechen. Verteile die Menge über den Tag.
  2. Bewegung: Mind. 30 Minuten am Tag Ausdauer oder Kraft, mindestens aber 10.000 Schritte am Tag. Benutzt zum Zählen gerne Eure Handy-Apps. Und geht bitte nur infektfrei zum Sport. Schaut, dass Ihr viel Bewegung an der frischen Luft machen könnt, auch wenn es langsam kälter und nasser wird.
  3. Wechselduschen und Sauna: Sind beides Training für das Immunsystem.
  4. Regeneration: Mindestens 30 Minuten Meditation, Entspannungsübungen oder einfach Mittagsschlaf.
  5. Eiweiß: Unser Immunsystem besteht aus ca. 1,5 kg reinem Eiweiß. Und das muss gegessen werden. Dieser Punkt wird erfahrungsgemäß total unterschätzt. Daher: besonders in Grippezeiten achtet darauf, dass Ihr 2 Gramm reines Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu Euch nehmt. Dieses geht vegan durch Hülsenfrüchte, durch biologisch hochwertige Shakes und durch tierische Eiweißquellen (Bio & Öko).
  6. Retardiertes Vitamin C: 2 – 3 Gramm natürliches Vitamin C – daher esst viel frisches (biologisch angebautes) Gemüse und auch etwas Obst. Ich fange mein Tag gerne mit einem großen Glas Wasser mit einer ausgepressten Zitrone an.
  7. Vitamin D3: Das Sonnenlicht reicht nicht mehr aus, um das für das Immunsystem so wichtige Vitamin D3 zu produzieren. Meine Empfehlung sind 4.000 IE pro Tag.
  8. Omega 3: Ob nun aus Lachs, Makrele, Hering oder in der veganen Variante. 2 Gramm Omega 3 als Öls oder als Kapsel sind eine gute Ergänzung.
  9. Darmgesundheit: 90 Prozent der Immunabwehr sitzt im Darm. Daher ist ein gesunder Darm unabdingbar. Eine Stuhlanalyse kann helfen herauszufinden, ob die Darmflora noch Unterstützung brauch. Achtet aber auf jeden Fall auf ausreichend Ballaststoffe in Form von frischem Gemüse.
  10. Multi-Versorger: Ein gutes Multi-Vitamin + Mineralstoff-Präparat kann helfen sicherzustellen, dass wir mit allen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt sind.
  11. Stress und Angstabbau: Konflikte und Ängste bringen den Adrenalin und Cortisolspiegel in die Höhe (Stresshormone), machen Stress im Körper und machen krank. Miteinander Reden und ein respektvoller Umgang miteinander braucht es in dieser Zeit ganz besonders.
  12. Lachen ist die beste Medizin: Lacht miteinander!

Kommende Termine

September


 

24/09/2021

Dorn & Breuß - Arbeitskreis in Hamburg

Dorn & Breuß - Arbeitskreis in Hamburg
Der Dorn- und Breuß - Arbeitskreis in Hamburg! Für alle Dorn - Interessierten gibt es jetzt regelmäßig einen Dorn- und Breuß - Arbeitskreis auch in Hamburg. Hier soll die Möglichkeit gegeben werden, gegenseitig Erfahrungen auszutauschen, Probleme zu besprechen und neue Techniken zu erlernen und zu üben. Dieser Arbeitskreis kann auch…


 

25/09/2021 - 26/09/2021

Faszientherapie für Therapeuten und Patienten

Faszientherapie für Therapeuten und Patienten
Faszientherapie für Therapeuten und Patienten An diesem Wochenende erhalten Sie einen Einblick in die faszinierende Welt des Bindegewebes: den Fazien! Faszien spielen in unserem therapeutischen Alltag und in der Physiologie des Menschen eine wichtige Rolle, wurden aber bislang oft unterschätzt. Besonders in der Schmerztherapie eröffnen sich durch Faszienarbeit  neue Therapiewege…

Oktober


 

30/10/2021 - 31/10/2021

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende
Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß -  Basisseminar Die Methode Dorn und die Breuß - Massage sind gute manuelle Therapien für Wirbelsäule und Gelenke. Verspannungen lassen sich lösen und, Wirbel- und Gelenkfehlstellungen können behoben werden. Besteht ein Beckenschiefstand, so wird dieser korrigiert. Damit lassen sich Fehlstellungen der Wirbelsäule und erhöhte Neigungen…

November


 

20/11/2021 - 21/11/2021

Dorn & Breuß - Aufbauseminar / Intensivtraining

Dorn & Breuß - Aufbauseminar / Intensivtraining
Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß -  Aufbauseminar Seminarbeschreibung: Das Aufbauseminar richtet sich an alle Therapeuten, die mehr Sicherheit im Umgang mit der Dorn – Methode erlangen möchten und an alle Widereinsteiger. Bestimmt wird es aber auch viel Neues geben! Wir werden unsere Erfahrungen austauschen, Techniken für Fortgeschrittene erlernen und sicher…

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...