Osteoporosis? No thanks!

In the vernacular, osteoporosis is also referred to as ‚bone loss‘. The bone substance is slowly broken down, calcium is released from the bones and the bones become porous. The bone loses stability. In most cases, this process is symptomless for a long time and goes unnoticed for the time being. Symptoms often occur only after 5 to 10 years. It then leads to pain up to broken bones. In Germany, more than 6 million people are affected.

In my practice, I am asked every day what we can do about it. It is best to prevent it, of course. But how? There are too many myths and stories surrounding the topic of osteoporosis! I would therefore like to question three of them here.

Myth 1: Milk for strong bones?

As children we were taught: milk is good for our growth and strengthens the bones. Today we are grown up and this belief still holds. New medical studies speak a different language. Studies in recent years show that milk and dairy products promote osteoporosis! How can that be? There is so much good calcium in milk! Yes, that is true. There is a lot of calcium in milk. But milk and dairy products also have many animal proteins. And these are metabolized to aggressive sulfuric acid during the digestive process. In order to prevent the body from corrosion, this acid must be neutralized immediately. The body does this as follows: minerals, usually calcium, are added to the acid and a neutral salt is produced. The first thing used is the calcium from the milk or the milk product. However, as this is not sufficient, the body’s own calcium must be used. Calcium from the bones is dissolved. That is why we are also talking about a negative calcium balance in the case of milk. (Read e.g. in the book of Fr. Jentschura ‚Health by detoxification‘).

Myth 2: Calcium – Effervescent Tablets Help?

Right, there is not enough calcium in the bones! But in the rest of the body, osteoporosis often has too much of it. how? It is due to the constant degradation of calcium from the bones. Therefore, calcium levels in the blood and connective tissue are often too high in prolonged osteoporosis. And too much calcium in the vessels can lead to atherosclerosis. This calcification of the vessels in turn increases the risk of heart attack and stroke.

This finding is well read in the study ‚Long term calcium intake and rates of all cause and cardiovascular mortality: community based prospective longitudinal cohort study.‘ Uppsala University in Sweden. Here, 61,433 women were examined for their calcium intake over a 19-year period. The results were published on February 12, 2013. It shows a link between the intake of calcium as a dietary supplement and the increase in heart/circulatory diseases. Therefore, my recommendation is: do not use calcium-effervescent tablets for osteoporosis.

Myth 3: Table salts are healthy?

Whether Himalayan – crystal salt, sea salt or table salt, all three salts consist mainly of sodium chloride, i.e. a compound of sodium and chlorine. Maybe you can still remember your chemistry lessons? Chlorine is quite responsive. When it dissolves during digestion, it must be bound again with another mineral, usually with calcium. Otherwise it is toxic for us. For this, too, calcium must be removed from the bones. Therefore, in my opinion, the extra salting of food promotes osteoporosis.

Do you want to know more? For the current occasion I offer an osteoporosis consultation. Here you will find valuable tips on what you can do with osteoporosis and how to prevent it. I am happy to answer your individual questions.

When: Thursday, April 26, 2018 from 18:30 to 20:30h.
Where: At the practice at Rissener Bahnhof 21 b in Hamburg-Rissen

Stay healthy!

Your Petra Hornung

Upcoming dates

 

März


 

18/03/2024

Impulsabend für mehr Freude, Leichtigkeit, Liebe und Erfolg in Deinem Leben.

Impulsabend für mehr Freude, Leichtigkeit, Liebe und Erfolg in Deinem Leben..200,150

Träume mit Leidenschaft. Lebe mit Freude. Liebe mit ganzem Herzen.

Besonders in turbulenten Zeiten ist ein Austausch und die Unterstützung einer Gruppe besonders wichtig. Egal, wo Du gerade stehst und was gerade bei Dir los ist.

An diesen Abenden nutzen wir die Gelegenheit uns zu begegnen, mit all unseren individuellen Themen, Begrenzungen und vielleicht Ängsten. Du hast hier die Möglichkeit Deine ganz persönlichen Themen anzusprechen und zu bearbeiten. Denn egal wo Du stehst, in jedem Prozess liegt eine Chance für Dich, eine Möglichkeit für Wachstum und Transformation. Das Leben spielt immer für Dich.

Welche Lösung gibt es für Dich? Was ist Dein persönlicher nächster Schritt? Bist Du bereit dafür?

Wir wollen auch den Mut zurückbekommen unser Potential und unsere Liebe wieder zu Leben. Aus unseren inneren Kraft, aus unserer Mitte, aus unserem Herzen.

Zu dem wertvollen Hintergrundwissen gibt es praktische Übungen für das tägliche Leben. Wir verwenden u.a. Aufstellungstechniken, Meditationen, Schamanische Heilweisen, NLP und Energiearbeit.

Du bist auch herzlich Willkommen, wenn Du meine Arbeit einfach einmal kennenlernen möchten oder nur zuschauen willst.

Weitere Termine:

  • 15. April 24
  • 27. Mai 24
  • 17. Juni 24
  • 15. Juli 24
  • 26. August 24
  • 23. September 24
  • 14. Oktober 24
  • 18. November 24
’50,…‘

April


 

06/04/2024 - 07/04/2024

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende.200,150

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß –  Basisseminar

Die Methode Dorn und die Breuß – Massage sind gute manuelle Therapien für Wirbelsäule und Gelenke. Verspannungen lassen sich lösen und, Wirbel- und Gelenkfehlstellungen können behoben werden. Besteht ein Beckenschiefstand, so wird dieser korrigiert. Damit lassen sich Fehlstellungen der Wirbelsäule und erhöhte Neigungen zu Blockaden künftig vermeiden. Auch gehört zu jeder Dorn Therapie die Untersuchung der Beinlängen. Die viele Beinlängendifferenzen durch Gelenkehlstellungen in Hüfte-, Knie- und Sprunggelenk verursacht werden, lassen die sich mit der Methode Dorn leicht und schmerzfrei beheben.

Die Breuß-Massage ist die ideale Vorbereitung zur Dorn-Therapie. Sie ist eine sanfte Rückenmassage, die energetische Blockaden und körperliche, sowie seelische Verspannungen lösen kann. Durch sanftes Strecken der Wirbelsäule können sich die Bandscheiben ausdehnen und wieder regenerieren. Selbstverständlich eignet sich die Breuß-Massage auch für Gesunde zur Entspannung und um sich verwöhnen zu lassen.

Bei diesem Basis-Seminar sind alle Therapeuten und Interessierten herzlich Willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir werden in kleinen Gruppen arbeiten und Sie haben die Möglichkeit ganz individuell Fragen zu stellen und Ihre Fallbeispiele zu schildern.

In dem zweitägigen Seminar erlernen Sie:

– die Breuß-Massage
– Aufbau und Funktion der Wirbelsäule
– Untersuchung von Hüftschiefständen, Beinlängendifferenzen, Wirbelblockierungen, Ischiasbeschwerden, Skoliose, – Bandscheibenerkrankungen, Gelenkserkrankungen und deren Behandlung nach der Methode Dorn
– Untersuchung und ggf. Korrektur eines Beckenschiefstandes
– Untersuchng und Behandlung der oberen und unteren Wirbelsäule, sowie der Halswirbelsäule
– Eigenbehandlungen nach Dorn aller Gelenke

Sie erhalten ein umfangreiches Skript und zum Abschluß ein Zertifikat.

Ort: Naturheilpraxis Petra Hornung, Hamburg – Rissen
Zeit: Samstag und Sonntag jeweils 10 – 18:00h

 

’50,…‘

Mai


 

26/05/2024

Rückenschmerz als Tor zur Seele (Tagesseminar)

Rückenschmerz als Tor zur Seele (Tagesseminar).200,150

Wie wir durch Bewusstsein und Achtsamkeit unsere inneren Heilkräfte entfalten können.

Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren von uns liegt.

Es sieht aus wie pure Magie. Und dennoch ist es wissenschaftlich vielfach erwiesen: Der Körper kann viele Krankheiten aus eigener Kraft kurieren. Er kann Wunden schließen, Knochenbrüche heilen, Viren und Bakterien abwehren und Zellen aller Art aufbauen oder wieder abbauen. Bandscheibenvorfälle vernarben und Rückenschmerzen gehen manchmal wie von alleine weg.

     Stress ist der größte Feind des inneren Heilers.

Wenn wir geistig und körperlich ausgeglichen sind, dann herrscht in unserem Körper ein inneres Gleichgewicht, eine Harmonie und wir sind gesund. Doch ein Alltag bestimmt von Stress, Sorgen und Ängsten bringt uns und unsern Körper schnell aus dieser Balance. Negative Gefühle und Gedanken setzen sich buchstäblich im Nacken oder im Kreuz fest. Überforderungen lassen sich irgendwann nicht mehr schultern und wir werden krank.

Unser Körper verfügt über Selbstheilungskräfte, die wir nutzen und aktivieren können.

Gleichzeitig steckt hier auch eine große Chance für unsere Gesundheit: Der Körper macht auf sich aufmerksam, zeigt uns an, dass wir aus dem Gleichgewicht geraten sind. Hier können wir ansetzen und etwas verändern. Wir können lernen dem Körper wieder zuzuhören und mit unserm inneren Arzt in Kontakt treten. Wir können die wirklichen Ursachen für den Schmerz herausfinden und einen Schritt nach vorne gehen. Raus aus dem Schmerz, zurück ins innere Gleichgewicht.

Wir können unseren inneren Heiler zu Höchstleistungen anregen, wenn wir verstehen und uns neu ausrichten.

An diesem Heilungstag lernen wir:

  • die Botschaft unseres Körpers neu zu verstehen
  • Ursachen und Symptome zu erkennen
  • unseren Körper zu entspannen (Entspannungstechniken lernen)
  • durch Meditationen den inneren Arzt aktivieren
  • hilfreiche energetische Heiltechniken zu integrieren
  • den Mut zu finden der inneren Stimme neu zu vertrauen
  • unseren ganz individuellen Schritt in die Gesundheit gehen

 

Es ist jetzt genau die richtige Zeit Deinen inneren Heiler wieder neu zu begegnen, ihn zu verstehen und neu zu motivieren. Körper und Geist werden Dir von Herzen dafür danken.

 

’50,…‘

Juni


 

01/06/2024 - 02/06/2024

Die Vision Deiner Seele – entdecke, was Dich erfüllt! (Seminarwochenende)

Die Vision Deiner Seele – entdecke, was Dich erfüllt! (Seminarwochenende).200,150

Traue Dich wieder Du selbst zu sein und gehe Deinen Weg.

Tauche ein in ein inspirierendes Seminar, dass Dir hilft Deine Bestimmung zu erkennen und ein erfülltes Leben zu führen. Gemeinsam werden wir uns auf eine Reise zu uns selbst begeben, um unsere Stärken, Leidenschaften und Ziele zu identifizieren.

An diesem Wochenende geht es darum unser wahres Selbst zurück zu erobern, zurück zu unserem Kern zu kommen. Mit allem, was ihn ausmacht. Wieder neu zu Dir zu stehen, mit ganzem Herzen, zu allen Stärken und Schwächen, allen Gaben und Fähigkeiten.

Was erwartet Dich an diesem Wochenende?

  • Eine Begegnung mit Dir selbst auf einer ganz neuen Ebene, eine Begegnung mit Deinem höheren Bewusstsein und Deiner Bestimmung.
  • Identifikation von Stärken und Leidenschaften, Selbstreflexion und Selbsterkenntnis
  • Strategien zu Überwindung von Hindernissen und Ängsten
  • Innere Sicherheit und Leichtigkeit auch wenn es im Außen turbulent zugeht.
  • Liebe und ein offenes Herz für Dich und Andere.
  • Du erfährst, wie Du Dein Leben mit mehr Leichtigkeit, gesünder und bewusster leben kannst. Selbstliebe ist der Baustein für seelische und körperliche Gesundheit.
  • Du erkennst, wer Du wirklich bist.

 

Der Weg der Wandlung

In einem geschützten Raum, mit der Hilfe und Liebe der Gruppe, öffnen wir den Raum für die Transformation.

Du wirst Werkzeuge erhalten, um Deine persönliche Mission zu definieren und mutig Schritte in Richtung Deiner Bestimmung zu gehen. Lass uns gemeinsam die Tür zu ein Leben öffnen, dass in Verbindung mit Deinem Herzen und Deiner Vision steht.

Durch

  • Familienaufstellungen und anderen Aufstellungstechniken
  • Körperübungen, Körperwahrnehmung, Verbindungsübungen, Werteübungen
  • Meditationen
  • Auflösung alter Muster, Glaubenssysteme, Begrenzungen und Ängste
  • Schamanischen Weisheiten und ein liebevolles, unterstützendes Miteinander

wird der Weg für Deine eigene Heilung, für Dein wahren Kern und für Dein liebevolles Selbst frei.

Ort: Naturheilpraxis Petra Hornung, Hamburg – Rissen
Zeit: Samstag und Sonntag jeweils 10 – 18:00h

 

’50,…‘


 

08/06/2024 - 09/06/2024

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende

Dorn & Breuß - Basissemimar am Wochenende.200,150

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß –  Basisseminar

Die Methode Dorn und die Breuß – Massage sind gute manuelle Therapien für Wirbelsäule und Gelenke. Verspannungen lassen sich lösen und, Wirbel- und Gelenkfehlstellungen können behoben werden. Besteht ein Beckenschiefstand, so wird dieser korrigiert. Damit lassen sich Fehlstellungen der Wirbelsäule und erhöhte Neigungen zu Blockaden künftig vermeiden. Auch gehört zu jeder Dorn Therapie die Untersuchung der Beinlängen. Die viele Beinlängendifferenzen durch Gelenkehlstellungen in Hüfte-, Knie- und Sprunggelenk verursacht werden, lassen die sich mit der Methode Dorn leicht und schmerzfrei beheben.

Die Breuß-Massage ist die ideale Vorbereitung zur Dorn-Therapie. Sie ist eine sanfte Rückenmassage, die energetische Blockaden und körperliche, sowie seelische Verspannungen lösen kann. Durch sanftes Strecken der Wirbelsäule können sich die Bandscheiben ausdehnen und wieder regenerieren. Selbstverständlich eignet sich die Breuß-Massage auch für Gesunde zur Entspannung und um sich verwöhnen zu lassen.

Bei diesem Basis-Seminar sind alle Therapeuten und Interessierten herzlich Willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wir werden in kleinen Gruppen arbeiten und Sie haben die Möglichkeit ganz individuell Fragen zu stellen und Ihre Fallbeispiele zu schildern.

In dem zweitägigen Seminar erlernen Sie:

– die Breuß-Massage
– Aufbau und Funktion der Wirbelsäule
– Untersuchung von Hüftschiefständen, Beinlängendifferenzen, Wirbelblockierungen, Ischiasbeschwerden, Skoliose, – Bandscheibenerkrankungen, Gelenkserkrankungen und deren Behandlung nach der Methode Dorn
– Untersuchung und ggf. Korrektur eines Beckenschiefstandes
– Untersuchng und Behandlung der oberen und unteren Wirbelsäule, sowie der Halswirbelsäule
– Eigenbehandlungen nach Dorn aller Gelenke

Sie erhalten ein umfangreiches Skript und zum Abschluß ein Zertifikat.

Ort: Naturheilpraxis Petra Hornung, Hamburg – Rissen
Zeit: Samstag und Sonntag jeweils 10 – 18:00h

 

’50,…‘


 

16/06/2024

Ganzheitliche Faszienbehandlung (Tagesworkshop)

Ganzheitliche Faszienbehandlung (Tagesworkshop).200,150

Entdecke die Schlüssel zur körperlichen Harmonie

Erfahre eine neu Herangehensweise an die Faszienbehandlung in unserem intensiven Workshop.

Faszien spielen eine entscheidende Rolle für die Gesundheit und Beweglichkeit unseres Körpers. Dieser Tag bietet dir die Möglichkeit, ihre Bedeutung zu verstehen und effektive Behandlungstechnicken zu erlernen.

Workshopinhalte:

  • Faszien verstehen: Tauche ein in die Welt der Faszien und erfahre, wie sie unsere Bewegungen, Haltung und unser Wohlbefinden beeinflussen.
  • Ganzheitlicher Ansatz: Lerne einen ganzheitliche Behandlungsansatz kennen, die über rein physische Techniken hinausgehen, um eine tiefgreifende und langanhaltende Wirkung zu erzielen.
  • Praktische Übungen: Erlerne praktische Techniken und Übungen, um die Faszien zu entspannen, Blockaden zu lösen und die Beweglichkeit zu verbessern.
  • Integration der Methode: Verbinde die neue Technik mit der Dorn-Therapie

Zielgruppe: Dieser Workshop richtet sich an Wellness- und Sporttrainer, Heilpraktiker sowie jeden, der an einer ganzheitlichen Sichtweise auf die Faszienbehandlung interessiert ist.

Es macht viel Spaß und Ihr Patient wird dankbar sein.

Ort: Naturheilpraxis Petra Hornung, Hamburg – Rissen
Zeit: Sonntag jeweils 10 – 18:00h

’50,…‘

August


 

30/08/2024 - 01/09/2024

Befreie Deinen Geist, entspanne Deinen Körper (Seminarwochenende)

Befreie Deinen Geist, entspanne Deinen Körper (Seminarwochenende).200,150

Energiefluss statt Blockaden!

Mit der Kraft von spontanen und regenerierenden Bewegungen Heilung erfahren.

Susanne kommt wieder! Nach dem Erfolg und auf Wunsch der Teilnehmer bieten wir nocheinmal ein Seitai – Wochenende in Hamburg an.

An diesem Wochenende lernen wir mit Hilfe von einleitenden Übungen den Körper in spontane Bewegungen zu bringen. Wir aktivieren quasi das Selbstheilungsprogramm des Körpers. Der Körper will sich bewegen, um Spannungen zu lösen und innere Blockaden zu transformieren. Diese Bewegungsimpulse kommen aus dem autonomen Nervensystem:

Katsugenundo = regenerierenden Bewegungen

Alte Gefühle und Glaubensmuster können sich so aus den Körperzellen lösen und unsere Lebensenergie (Chi oder Prana) kann wieder ungehindert ins Fließen kommen. Das Katsugen Undo ist somit ein einfacher Weg zur Selbstregulation. Ohne ein Ziel vor Augen geben wir uns der Bewegung hin und lernen den körpereigenen Impulsen zu vertrauen und ihnen zu folgen.

„Gesundheit bedeutet, das Leben in seiner ganzen Fülle zu leben“

Haruchika Noguchi Begründer Seitai

Seitai sensibilisiert unseren Körper daher nicht nur für unsere Lebensenergie, sondern macht es auch möglich, diese Energie an andere weiterzugeben. Sei es als Therapie an Klienten, an unsere Familie einfach aus der Lust heraus ans Leben. So hilft uns das Setai zu mehr Vitatilität, Kreativität, Liebe und Lebensfreude.

Über die Seminarleiterin Susanne Ernst

Susanne Ernst ist Trainerin der Psychology of Vision®, Buchautorin, hält das Diplom II in Seitai und hat als Schwarzgurtträgerin und Aikido-Trainerin eine eigene Schule & Dojo in Solothurn (Schweiz).

Susanne ist eine Meisterin darin Energiearbeit und Psychologie zusammen zu bringen. Mit viel Wärme, Einfühlungsvermögen, Humor und Geborgenheit, öffnet sie eine Ebene für Veränderung und Transformation. Ich freue mich sehr darüber, Susanne für unser Wochenende in Hamburg gewinnen zu können.

Wann: Samstag und Sonntag, den 30. August – 1. Septmber 2024

Freitag, 18.00 – 21 Uhr

Samstag, 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 09.30 – 17.30 Uhr

Veranstaltungsort: Aikido – Dojo, Rothestraße  62, Hamburg – Altona

 

 

 

 

’50,…‘

November


 

23/11/2024 - 24/11/2024

Dorn & Breuß - Aufbauseminar / Intensivtraining

Dorn & Breuß - Aufbauseminar / Intensivtraining.200,150

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß –  Aufbauseminar

Seminarbeschreibung:

Das Aufbauseminar richtet sich an alle Therapeuten, die mehr Sicherheit im Umgang mit der Dorn – Methode erlangen möchten und an alle Widereinsteiger. Bestimmt wird es aber auch viel Neues geben! Wir werden unsere Erfahrungen austauschen, Techniken für Fortgeschrittene erlernen und sicher wieder viel üben. Wir sammeln Ideen, wie sich die Dorn – Methode mit anderen Therapieverfahren kombinieren lässt und haben die Möglichkeit das Ein- oder Andere dazu neu auszuprobieren.

Themenschwerpunkte des Aufbauseminars sind:

• Sicherheit im Umgang mit der Dorn – Methode entwickeln

• Techniken für Fortgeschrittene mit Schwerpunkt Halswirbelsäule

• Die Behandlung von Steißbein und Kreuzbein

• weitere Techniken zur Skoliosebehandlung und bei Rundrücken

• Der Einsatz von Hilfsmitteln bei der Dorn – Methode

• Die Kombination der Dorn – Methode mit anderen Therapieverfahren

• Fallsupervisionen an eigenen Patientenfällen der Teilnehmer

• Erfahrungsaustausch

• Meridiane und Dorn-Therapie

Ort: Naturheilpraxis Petra Hornung, Hamburg – Rissen
Zeit: jeweils 10 – 18:00h

’50,…‘

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...